ESU - MK_Modells

Dein Partner für Scale Modellbahnen.
Direkt zum Seiteninhalt
Was bietet Ihnen eine ECoS?
Mit einer ECoS-Zentrale erwerben Sie ein offenes System. Es ist auf größtmögliche Offenheit und Kompatibilität mit bestehenden Systemen und Normen ausgelegt worden. ECoS unterstützt als Multiprotokollzentrale die Datenformate:

DCC mit RailCom® und RailComPlus® (bis zu 9999 Adressen, 128 Fahrstufen, 24 Funktionen)
Märklin® Motorola® (bis zu 255 Adressen, bis zu 8 Funktionen)
Selectrix® (Fahrbetrieb und Programmierung der Decoder)
M4 (mfx® kompatibel, mit automatischer Anmeldung der Loks)
Die ECoS ist somit die einzige Digitalzentrale, die alle vier gebräuchlichen Digitalprotokolle bietet. Dies ist wichtig, damit Sie nahezu alle bereits vorhandenen Lokdecoder weiterverwenden können.

Mit ECoS können Sie Weichen und Magnetartikel steuern: Das grafische Weichenstellpult gewährt Ihnen Zugriff auf bis zu 1200 Weichen (DCC oder Motorola®-Format).

Mit ECoS können Sie Fahrwege anlegen und auslösen: Gruppieren Sie mehrere Weichen und Magnetartikel auf einfachste Weise vollgrafisch und schalten Sie diese gemeinsam.

Mit ECoS können Sie Pendelzüge steuern.

Zum Anschluss externer Digitalkomponenten ist jede ECoS mit dem ECoSlink, unseren CAN-basierenden High-Speed Systembus ausgestattet. Jede ECoS-Zentrale bringt weiters einen Netzwerkanschluss für die Verbindung mit einem Computer mit.
Dank des in die ECoS integrierten Booster und des mitgelieferten Schaltnetzteils können Sie sofort loslegen! Mehr brauchen Sie nicht!
Sofort verfügbar
CHF 699.00
Hinzufügen
Was bietet Ihnen eine ECoS?
Mit einer ECoS-Zentrale erwerben Sie ein offenes System. Es ist auf größtmögliche Offenheit und Kompatibilität mit bestehenden Systemen und Normen ausgelegt worden. ECoS unterstützt als Multiprotokollzentrale die Datenformate:

DCC mit RailCom® und RailComPlus® (bis zu 9999 Adressen, 128 Fahrstufen, 24 Funktionen)
Märklin® Motorola® (bis zu 255 Adressen, bis zu 8 Funktionen)
Selectrix® (Fahrbetrieb und Programmierung der Decoder)
M4 (mfx® kompatibel, mit automatischer Anmeldung der Loks)
Die ECoS ist somit die einzige Digitalzentrale, die alle vier gebräuchlichen Digitalprotokolle bietet. Dies ist wichtig, damit Sie nahezu alle bereits vorhandenen Lokdecoder weiterverwenden können.

Mit ECoS können Sie Weichen und Magnetartikel steuern: Das grafische Weichenstellpult gewährt Ihnen Zugriff auf bis zu 1200 Weichen (DCC oder Motorola®-Format).

Mit ECoS können Sie Fahrwege anlegen und auslösen: Gruppieren Sie mehrere Weichen und Magnetartikel auf einfachste Weise vollgrafisch und schalten Sie diese gemeinsam.

Mit ECoS können Sie Pendelzüge steuern.

Zum Anschluss externer Digitalkomponenten ist jede ECoS mit dem ECoSlink, unseren CAN-basierenden High-Speed Systembus ausgestattet. Jede ECoS-Zentrale bringt weiters einen Netzwerkanschluss für die Verbindung mit einem Computer mit.
Dank des in die ECoS integrierten Booster und des mitgelieferten Schaltnetzteils können Sie sofort loslegen! Mehr brauchen Sie nicht!
Sofort verfügbar
CHF 146.00
Hinzufügen
Der LokSound 5 L findet seinen Platz überall dort, wo der LokSound 5 leistungsmäßig nicht mehr „passt“.
Sofort verfügbar
CHF 180.00
Hinzufügen
Der LokSound 5 XL Decoder ist ein richtig großer „Brocken“. Das muss er auch sein, denn er ist für den Einsatz in Gartenbahn- oder Spur 1-Loks vorgesehen.
Sofort verfügbar
CHF 205.00
Hinzufügen
Diese Adapterplatine sorgt für den passenden Anschluss Ihres neuen LokSound/LokPilot L Decoders.
Sofort verfügbar
CHF 18.00
Hinzufügen
Adapterplatine für LokSound XL mit Stiftleisten.
Sofort verfügbar
CHF 20.00
Hinzufügen
Copyright © 2021 by MK Modells GmbH
Zurück zum Seiteninhalt